D.A.N. in Bayern e.V.

D.A.N. in Bayern ist ein gemeinnütziger Verein, in dem die Mitglieder der Region D.A.N. Bavaria und deren Dojos ihr gemeinsames Zuhause haben. D.A.N. in Bayern e.V. übernimmt zu diesem Zweck die administrativen und organisatorischen Aufgaben für Lehrgänge, Spezialkurse, Intensivtrainings und Dojobesuche.

Der Vorstand besteht aus 1. und 2. Vorsitzenden (jeder kann den Verein nach außen alleine vertreten) und Schatzmeister und Schriftführer. Sie regeln alle administrativen und organisatorischen Aufgaben und werden für jeweils zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt.

Alle Aikido-technischen Belange wie beispielsweise Zielgruppen und Gradbeschränkungen sowie die Auswahl geeigneter Lehrer bei Lehrgängen, Kursen oder Intensivtrainings fallen ausschließlich in das Aufgabengebiet des Technischen Leiters von D.A.N. in Bayern. Dieser wird von dem Technischen Direktor von D.A.N. International, Sensei John Emmerson bestimmt und ist auch nur diesem verpflichtet.

Der aktuelle Vorstand von D.A.N. in Bayern e.V. *

Funktion 1. Vorsitzender 2. Vorsitzender Schatzmeister Schriftführerin
Name Thomas Beck Andreas Hartmuth Ludwig Spengler Stefanie Fischer
E-Mail thomas.beck
@dan-in-bayern.de
andreas.hartmuth
@dan-in-bayern.de
ludwig.spengler
@dan-in-bayern.de
stefanie.fischer
@dan-in-bayern.de

* Thomas Beck wurde in der der Mitgliederversammlung am 25.06.2016 zum 1. Vorsitzendern gewählt.